Europa bewegen!

Ich bin davon überzeugt, dass unsere Zukunft europäisch ist. Schluss mit der Kleinstaaterei der einzelnen Nationalstaaten. Bauen wir gemeinsam ein Europa der Bürgerinnen und Bürger, des sozialen Fortschritts, des Zusammenhalts und Verantwortung füreinander und in der Welt. Ich will, dass Europa seine Rolle in der Welt aktiv einnimmt. Als Friedensmacht auf der Basis unserer kulturellen Werte und Überzeugungen.

Lasst uns einen großen Sprung nach vorne wagen: In Europa der Bürgerinnen und Bürger mit einer Verfassung, die uns eint. Mit einer europäischen Staatsbürgerschaft, aus der sich für uns alle soziale Absicherung, soziale Rechte Teilhab- und Bildungschance ableiten. Mit einem starken Europaparlament und eine echte europäischen Regierung, die Europa zum Hoffnungsraum für die Zukunft machen wollen.

Gemeinsam mit Dir möchte ich den Rechten und ewig Gestrigen, den Zauderern und Zögerern, den Pessimist*innen und Fortschrittsverweiger*innen die Stirn bieten: Denn für das Chaos um den Brexit, die ungelösten Probleme zum Beispiel dem Klimawandel, bei der europäischen Asylpolitik und die vielen andere drängenden Herausforderungen vor denen wir stehen, gibt es nur eine Antwort: Europa bewegen!

Ich bin überzeugt, der Sozialstaat der Zukunft wird in Europa gebaut. Steuervermeidung und -betrug bekommen wir nur gemeinsam gestoppt. Der Klimawandel schreit nach globalen Lösungen. Verteilungskonflikte laufen nicht entlang von nationalen Grenzen. Technischer Fortschritt für alle nutzbar zu machen, ist eine gemeinsame Herausforderung.

Und auch wenn es absolut vernünftig ist, die großen Herausforderungen unserer Zeit geeint und europäisch anzugehen, ist die Europäische Union kein unpolitischer Raum. Im Gegenteil. Wie in allen Parlamenten und bei allen Regierungen kommt es darauf an, wer dort was zu sagen hat. Heute müssen wir leider feststellen: Es gab einen unglaublichen Rechtsruck in Europa. Viele Probleme werden nicht angegangen, geschweige denn solidarisch bewältigt. Das muss sich ändern. Und ich will als Europaabgeordnete Teil dieser Veränderung sein.


Lasst uns gemeinsam das Europa der Zukunft bauen:

  • Mit einer gemeinsamen Verfassung!

  • Mit einer europäischen Staatsbürgerschaft, mit der Garantie für jede*n Einzelnen von uns auf soziale Rechte, Teilhabe und Bildungschancen

  • europäischen Wahlkreisen und einen wirklichen Austausch zwischen den europäischen Bürger*innen politischen Repräsentant*innen!

  • Mit einem selbstbewussten Europa-Parlament mit allen parlamentarischen Rechten und Pflichten und einer echten europäischen Regierung!

  • Mit Durchsetzungskraft gegenüber allen, die sich nicht am Gemeinwohl beteiligen oder unser Wertebasis untergraben

  • Mit Lust unsere gemeinsamen Probleme anzugehen und solidarische Lösungen zu finden

Gemeinsam mit Dir möchte ich mich dafür einsetzen, dieses Europa Wirklichkeit werden zu lassen. Das erfordert viele kleine Schritte und den Mut die Bürgerinnen und Bürger – uns alle – an diesem Prozess zu beteiligen. Ich will mutig vorangehen, um Europa sozialer und demokratischer zu machen. Wer die EU demokratisch umbauen will, darf auch die Volksabstimmung über eine europäische Verfassung nicht fürchten.

Wir können nur gemeinsam dafür sorgen, dass das Haus Europa weiter gebaut wird. Deshalb kommt es auf uns alle an!


Mach mit, beteilige Dich jetzt für ein sozialeres Europa der Bürgerinnen und Bürger und engagiere Dich mit mir!

Am 26. Mai 2019 ist die Möglichkeit, etwas zu verändern. Jede Stimme für mich bei der Europawahl, ist für mich Verpflichtung, Dich auf meinem Weg mitzunehmen und Dir so viele Einflussmöglichkeiten wie möglich zu geben.

Deine Luisa Boos.

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies, auch zur Optimierung der Webseitennutzung und zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hinweise ausblenden